Wasserbau

Donau - Laber, Deutschland

Projektbeschreibung:
Zur Umsetzung der EU Hochwasserrisikomanagement-Richtlinie wurde WERNER CONSULT mit der Erstellung von Hochwassergefahren- und risikokarten beauftragt. Das Projektgebiet in Bayern umfasst 53 km der Donau im Landkreis Deggendorf und Straubing und 13 Zubringerflüsse zur Donau.
Insgesamt sind diese Flüsse auf 22 2D-Modelle aufgeteilt. 13 Modelle werden von WERNER CONSULT neu erstellt, 9 bereits vorhandene Modelle sind zu prüfen und gegebenenfalls zu erweitern.

Endergebnis des Projekts ist ein umfangreiches GIS Projekt, welches neben den Hochwasseranschlaglinien auch die Ausweisung der Wassertiefen, Wasserspiegellagen und der Fließgeschwindigkeiten beinhaltet. Weiters ist der hydraulische Status aller Brücken zu ermitteln und das Restrisiko durch Dammbruch-Szenarien.

Auftraggeber:
Bayerisches Landesamt für Umwelt
Bearbeitungszeit: 2012 - laufend
Projektanteil WERNER CONSULT:
Erstellung von Hochwassergefahren- und risikokarten, Erstellung von Neumodellen, Bearbeitung bereits vorhandener Modelle, Erstellung von Hochwasseranschlaglinien, Ermittlung der Wassertiefen und Fließgeschwindigkeiten, GIS Projekt