Wasserbau

Mur Abflussuntersuchung, Bezirk Murtal

Projektbeschreibung:
Auf Basis von Laserscandaten und Daten aus der terrestrischen Vermessung wurde für die Mur auf einer Strecke von 80 km eine hydraulisches 2D-Modell erstellt und die hydraulische Berechnung von Hochwasserabflüssen durchgeführt. Als Ergebnisse der Berechnungen wurden für den gesamten Abschniitt die Überflutungsflächen, Wassertiefen und Fließgeschwindigkeiten planlich aufbereitet und darauf aufbauend ein Maßnahmenkonzept zum Schutz der Siedlungsgebiete entwickelt. Sämtliche Ergebnisse wurden in einem GIS-Projekt zusammengestellt und sind zukünftig über den Landesserver abrufbar.

Auftraggeber: Amt der Steiermärkischen Landesregierung
Bearbeitungszeit: 2009 - 2011
Projektanteil WERNER CONSULT:
Studie, hydraulische 2d-Modellierung, Maßnahmenkonzept, GIS-Projekt