Eisenbahnbau

ÖBB Strecke 303, Feldkirch - Buchs

Projektbeschreibung:
Die seit 1874 bestehenden ÖBB Strecke 303 von Feldkirch nach Buchs ist 18,5 km lang. Diese Ost-West-Euro-City Verbindung ist ein wichtiger Teil der Verbindung zwischen Wien und Zürich. Auf diesem Streckenabschnitt befinden sich 6 Haltestellen und 3 Bahnhöfe. Zwischen km7,72 und km 9,67 erfolgt eine Linienverbesserung auf eine Ausbaugeschwindigkeit auf 100km/h. Zwischen km 7,74 und 12,20 wird die Strecke 2-gleisig ausgebaut.

Auftraggeber:
ÖBB Infrastruktur AG
Bearbeitungszeit: 2010 - 2015         
Bauzeit: 2012 - 2015
Projektanteil WERNER CONSULT:
Machbarkeitsstudie, UVP-Planung und EB-Planung, Optional Detailplanung